MeinBackbuch.de

Pessach-Torte

Pessach-Torte ( +3)

Mandelboden mit Mokka-Weinbrand-Creme: Diese Torte kommt ohne Weizenmehl aus.

Stichworte: mokka, mandeln, torte

Zutaten

Für den Teig:
3 Eier
150g Zucker
150g gemahlene Mandeln

Für die Sahnehaube:
150g Sahne
1 Eßlöffel Puderzucker
1 Eßlöffel Instant Kaffeepulver
1 Telöffel Weinbrand

Schokolierte Mokkabohnen zum Verzieren

Zubereitung

Eine 26cm Springform mit Backpapier auslegen.

Eier und Zucker cremig schlagen. Gemahlene Mandeln unterheben.

Mandelmasse in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Umluft 160 Grad) auf mittlerer Schiene für 45 Minuten backen. Fertigen Boden aus der Form nehmen und auf einem Tortengitter auskühlen lassen.

Sahne steif schlagen, Puderzucker und Nescaffee-Pulver einrieseln und unterschlagen. Nach Belieben Weinbrand zufügen und unterschlagen.

Fertigen Boden auf eine Tortenplatte setzen, die Sahne darauf geben und den Boden damit komplett überziehen. Mit den schokolierten Mokkabohnen verzieren und servieren.

MeinBackbuch.de: ©2006-2011 U. Fritz. Alle Rechte vorbehalten.
Die Verwendung der Inhalte anders als zur privaten Nutzung, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht als solches gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.