MeinBackbuch.de

Frischkäsetorte

Frischkäsetorte (unbewertet)

Kühlschranktorte: Die Frischkäsetorte wird ohne Backen hergestellt. Boden aus Löffelbiskuits, Käseschicht und ein farbiger Guß als Abdeckung.

Stichworte: torte, frischkäse, philadelphia

Zutaten

Boden:
125 g Löffelbisquits
100 g Butter

Füllung:
370 g Sauerkirschen
1 Zitrone
2 EL Kirschwasser, 100 g Zucker
2 Päckchen Gelin
200 g Sahne, 100 g Zucker
200 g Doppelrahm-Frischkäse
50 ml Milch

Guß:
100 ml Kirschsaft
1 Zitrone
1 EL Kirschwasser
50 g Zucker

Zubereitung

Fein zerdrückte Löffelbisquits mit der zerlassenen Butter verrühren. In eine Springform (26 cm, Boden gefettet) drücken.

Für die Füllung die abgetropften Sauerkirschen mit dem frisch gepreßten Zitronensaft, dem Kirschwasser, Zucker und 1/2 Päckchen Gelin verrühren. Auf den Boden geben.
Für den Belag flüssige Sahne, Zucker und 1 Päckchen Gelin mit dem Handrührgerät glatt- rühren.

In einem zweiten Gefäß Doppelrahm-Frischkäse mit der Milch glattrühren. Beides miteinander vermischen und auf die Füllung geben.

Für den Guß Kirschsaft, frisch gepreßten Zitronensaft, Kirschwasser, Zucker, restliches Gelin verrühren, aufstreichen.
30 Minuten kühlen.

MeinBackbuch.de: ©2006-2011 U. Fritz. Alle Rechte vorbehalten.
Die Verwendung der Inhalte anders als zur privaten Nutzung, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht als solches gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.