MeinBackbuch.de

Sandmasse - Sandteig

Sandmasse - Sandteig ( +17)

Sandteig ist verfeinerter Rührteig. Er enthält mehr natürlichen Trieb durch Fett, Eier und Alkohol und braucht dadurch
weniger oder keine anderen Triebmlttel.

Stichworte: teigrezept

Zutaten

4 Eigelb
200 g Butter
200 g Zucker
4 Eischnee
200 g Mehl
1 Eßlöffel Rum

Zubereitung

Die Butter etwas anwärmen, mit der Zuckermenge
schaumig rühren und nach und nach Eigelb und das gesiebte Mehl hinzufügen. Zuletzt den Rum unterrühren und den mit dem restlichen Zucker fest geschlagenen Eischnee einmengen. Die empfindlichere Sandkuchenmasse verlangt zum Abbacken weniger Hitze als üblicher
Rührteig.

MeinBackbuch.de: ©2006-2011 U. Fritz. Alle Rechte vorbehalten.
Die Verwendung der Inhalte anders als zur privaten Nutzung, auch auszugsweise, bedarf der schriftlichen Zustimmung. Bezeichnungen, Markennamen und Produktbezeichnungen des jeweiligen Inhabers, auch wenn Sie nicht als solches gekennzeichnet sind, unterliegen im Allgemeinen dem warenzeichen-, marken oder patentrechtlichem Schutz.